GSK

Dank GSK habe ich sehr viel über programmatische Banner gelernt. Aber noch wichtiger: ich habe es geschafft, Dr.BEST ein Polo-Hemd anzuziehen. Klingt erstmal komisch, ist aber der größte Image-Wandel, den die Marke in den letzten Jahren vollzogen hat. Hat mich sehr, sehr viel Überzeugungsarbeit und viel Zeit in Telkos  gekostet. Doch das war es wert. Denn die Reaktion der Konzernleitung und der Fans war am Ende einheitlich positiv.

 

Außerdem durfte ich neben den offiziellen TV-Spots ein Zahnputz-Video für Kinder texten und umsetzen und habe damit (ohne jeglichen Werbedruck) die 1. Mio. Views geknackt!

Größter Fan: meine älteste Tochter.

 

 

Aufgaben: Text, Konzeption, Umsetzung, Kundenbetreuung

1/4

© 2019 by Michael Schöpf

  • Facebook